Kulturtaschen-Rolle selbst genäht


Nach Erstlingswerken habe ich mich nun an eine selbst kreierte Kulturtasche gewagt. Ich bin öfter auf Reisen und welche Frau kennt es nicht: Man hat immer viel an Gedöns mitzuschleppen. Je älter ich werde, desto mehr Cremes, Schminke, Waschartikel müssen transportiert werden. Dabei hasse ich es, alles in einen Beutel oder Tasche zu werfen. Vor Ort packt man zwar dann nur einen Beutel aus dem Koffer, sucht sich aber “nen Wolf” bis man aus den Untiefen der Kulturtasche, das Gesuchte findet.

Somit musste ein Kulturbeutel her, der
– platzsparend in den Koffer verstaut werden kann
– aufgehängt werden kann
– alles komplett beisammen hat
– auch die Möglichkeit bietet auf Reisen mal schnell ein paar Dinge mit zu nehmen (Strand, Schmincktäschchen beim Ausgehen etc).

Somit habe ich mir meine persönliche Roll-Kulturtasche entworfen. In meinem Blog unter http://www.vielweib.de/2013/09/diy-kulturtasche-selber-naehen/ ist die Machart/Anleitung im Detail beschrieben.



Dieses Material benötigst du:
  • Wachstuch oder beschichtete Baumwolle




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.