Ledertasche

Ledertasche

Von der Stange zum eigenen Stil – einfach selber machen mit „Prym Your Style“!

Unterschiedliche Fotos zu Anregungen und Gestaltungsmöglichkeiten finden Sie in unserem Prospekt „prym YOUR style No. 24“, Artikelnummer 662 299.

Anleitung Ledertasche als PDF zum Gratis-Download



Dieses Material benötigst du:
  • Futterstoff Baumwolle oder Baumwollsatin (passend zum Obermaterial),
  • Leder (in gewünschter Farbstellung) (zum Kauf des Leders bitte die erstellten Papierschnittteile mitnehmen),
  • Taschengriff „Stefania“ Artikelnummer 615 172,
  • Taschenverschluss „Felia“ Artikelnummer 615 190

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Nähmaschine,
  • Nähnadel,
  • Papier,
  • Rollschneider,
  • Schere
So macht man das:

1Schnittgestaltung

· die schwarz umrandete Konturlinie (Taschenverschluss) der beiliegenden Anleitung auf Papier übertragen
· von der Mitte der Konturlinie eine ca. 21 cm lange Senkrechte fällen
· am unteren Ende dieser Linie die Taschenbreite bestimmen; die Hälfte nach rechts und links abtragen (hier 15 cm) · diese Außenpunkte mit den unteren Punkten der Konturlinie (Taschenverschluss) verbinden
· die unteren Ecken abrunden
· an die Außenkonturen 1 cm Nahtzugabe zeichnen

2Zuschnitt

· je nach Geschmack können vorher Falten eingelegt werden
· alle Teile werden 2 x in Leder und 2 x in Futterstoff zugeschnitten

3Fertigung

· alle Teile mit dem Rollschneider ausschneiden
· evtl. vorher Falten einlegen
· Lederteile bis zur Taschenverschlusskante rechts auf rechts aufeinander nähen;
ebenso mit den Futterteilen verfahren; jedoch hier eine Wendeöffnung von ca. 10 cm offen lassen
· Futterteile mit den Lederteilen an der Eingriffkante verstürzen
· Taschenverschluss mit Überwendlichstich per Hand annähen
· Wendeöffnung mit Handstichen schließen
· Taschengriff in die vorhandenen Ösen des Taschenverschlusses einhängen





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.