Lesezeichen für Naturfreunde


Die Lieblingsblume, die irgendwann einmal gesammelten und gepressten Kleeblätter, ein schönes Herbstblatt – alles wunderschön. Aber was macht man damit?!

Ganz einfach: Ein Lesezeichen. Fertig in unter 1 Minute, unkaputtbar und (quasi) kostenlos.



Dieses Material benötigst du:
  • gepresste Blätter,
  • ggf. Schnur,
  • Laminierfolie

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • ggf. Locher,
  • Laminiergerät,
  • Schere
So macht man das:

1Blatt/ Blätter in Folie, laminieren, ausschneiden - Fertig.

Mehr braucht es nicht. Wichtig ist nur, dass die Blätter ganz trocken sind (sonst schimmeln sie). Nach Belieben zurechtschneiden, ggf. an einem Ende lochen und mit einer schönen Schnur versehen. Taddaaaaaah :)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.