Loop aus Jeans- und Stoffresten

  • 08.11.2018 von Conny's Werk
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter:

Die Idee hatte ich hier schon mal gesehen und jetzt hab ich es endlich umgesetzt. Aus Stoffresten habe ich Teile mit den Maßen 38x25cm zugeschnitten und zusammengenäht. Dabei habe ich je für die Vorder- und Rückseite eine Bahn von ca 1,50m gemacht und aneinander genäht. Danach der Länge nach zu einem Schlauch gelegt und das Ende zusammengenäht, wie man eben einen Loop näht 😉. Und zu guter Letzt habe ich den fertigen Schal noch mit Bügelmotiven (die macht mir mein Schneideplotter) aufgebügelt. Mir gefällt‘s!






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.