Loopschal aus Wollresten stricken


Heute zeige ich dir einen anfängertauglichen Loopschal, den ich aus Wollresten gestrickt habe. Durch die zwei unterschiedlichen Fäden, ergibt sich ein melierter Effekt, der durch den in Runden mit rechten Maschen gestrickten Schal in Szene gesetzt wird.

Wenn du wissen willst, wie der Schal gemacht wird, geht’s hier zur Anleitung.



Dieses Material benötigst du:
  • Wolle in zwei verschiedenen Farben für eine Nadelstärke von 2.5

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Rundstricknadel (40 cm) Nr. 4.5




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

0 Kommentare

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!