[Anleitung] So macht man aus alten (Schaumstoff)Polster eine DIY-Kissenfüllung

[Anleitung] So macht man aus alten (Schaumstoff)Polster eine DIY-Kissenfüllung

NähTanten wissen: Material zum kissenfüllen ist nicht unbedingt kostengünstig. Gerade wenn man ein riesiges Sitzkissen füllen möchte, kann das ganz schön ins Geld gehen.

 

Aber auch wer den Kostenaspekt nicht im Auge hat … sind wir doch mal ehrlich: Manche Dinge wie Sofa, Sessel, Drehstühle sind doch einfach zu schade für den Sperrmüll ;o)

a) kann man den Bezug wunderbar zum nähen nehmen

b) hat man mit etwas Arbeit und Geduld einige Säcke voller KissenFüllung

 

Im BlogPost http://misszuckerguss.blogspot.de/2014/08/anleitung-so-macht-man-aus-altem.html zeige ich euch anhand von detaillierten Bilder, wie ihr aus alten Polstern eine DIY-Kissenfüllung machen könnt.

 






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.