Malen mit Kindern: Herbstbild mit Apfelbaum

  • 25.09.2020 von Doro Kaiser
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten:
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , , , ,
Malen mit Kindern: Herbstbild mit Apfelbaum
Malen mit Kindern: Herbstbild mit Apfelbaum


Der Herbst naht und endlich ist wieder Zeit, mit den Kids kreativ zu werden.
Malt doch mal gemeinsam! Zum Beispiel einen richtig herbstlichen Apfelbaum.
Lust auf noch mehr DIY Ideen? Dann nix wie rüber in meinen Blog: hier entlang !


Dieses Material benötigst du:
  • Papier,
  • Wasserfarben

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Filzstift,
  • Luftpolsterfolie,
  • Papier,
  • Pinsel,
  • Wasserfarben,
  • Zeichenblock
So macht man das:

1Schritt 1

Du beginnst mit dem Stamm. Dazu wird braune Farbe mit Wasser verdünnt und als senkrechter Strich auf das Papier auftragen. Am oberen Punkt, an welchem die Äste beginnen sollen, darf ruhig eine kleine Farbpfütze stehen bleiben. Denn in diese pustest du jetzt mit dem Strohhalm, um die Farbe in verschiedene Richtungen zu verteilen.
Trocknen lassen.

2Schritt 2 - 4

2_Jetzt wird’s bunt. Denn nun kommt das Herbstlaub an die Reihe. Dafür wird die Luftpolsterfolie auf der Seite mit den Noppen mithilfe eines breiten Pinsels mit verschiedenen Farben bemalt. Die Farbe darf dabei richtig schön nass sein.
3_Die Folie mit der bemalten Seite nach unten auf die Baumkrone drücken. Mit den Händen andrücken und die Farbe dabei etwas verteilen.
Folie wieder entfernen. Trocknen lassen.
4_Nachdem alles getrocknet ist, werden mit einer Farbe eurer Wahl die Äpfel an den Baum gemalt. Mithilfe eines schwarzen Fineliners noch die Stiele und Blütenreste (die kleinen schwarzen Borsten an der Unterseite) hinzufügen und fertig ist euer herbstlicher Apfelbaum.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.