Objektiv-Case aus Plastikflaschen


Unsere Spaß-Objektive brauchten ein neues Zuhause! Deshalb haben wir mal wieder gebastelt.

Denn damit wir die Objektive nämlich auch heil und sicher transportieren können und so unterwegs auf alle fotografischen Eventualitäten vorbereitet sind, haben wir aus zwei alten Plastikflaschen einfach – schwuppdiwupp – ein Objektiv-Case geupcycelt.

Weitere Tipps und Tricks gibt’s hier: http://www.alltagsabenteurer.de/alltagsabenteurer-de/blog/diy/



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Reißverschluss,
  • alte Plastikflaschen,
  • Bastelfilz

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Acrylfabe,
  • Alleskleber,
  • Bügeleisen,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.