Olaf – der niedliche Schneemann aus Frozen gehäkelt


Diesmal habe ich keine Anleitung im klassischen Sinne, sondern eher eine Inspiration für euch.

Weil ich den Film Frozen von Disney sehr gerne mag, habe ich mir überlegt, den Schneemann Olaf nachzuhäkeln.

Ich finde diesen kleinen Schneemann namens Olaf einfach unglaublich putzig. Und weil das so ist, wollte ich mir ein Olaf-Stofftier selbst häkeln. Das hat länger gedauert als gedacht. Mit Pausen zwischendurch habe ich insgesamt fast drei Wochen an meinem Olaf gearbeitet. Aber ich finde, die Arbeit hat sich gelohnt.

Leider habe ich keine Anleitung für euch mitgeschrieben, vielleicht könnt ihr ja aber anhand der Bilder erkennen, was ich so gemacht habe. Ich habe übrigens immer nur feste Maschen gehäkelt, die Arme und die „Haare“ sind aus Pfeifenputzern und gefüllt ist mein Olaf mit Füllwatte.

Noch mehr Bilder, sowie eine Filmkritik zu „Frozen“ findet ihr auf meinem Blog http://www.sophiessofa.blogspot.de :)

Eure Sophie



Dieses Material benötigst du:
  • Füllwatte,
  • Pfeifenputzer braun,
  • Wolle

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Häkelnadel,
  • Nadel,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.