OsterEi #7 {SchwarzEi}

  • 22.03.2012 von knobz
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten:
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , , , ,
OsterEi #7 {SchwarzEi}

Heute gibt es ein MagnetEi.
Das schwarze Schaf unter den weissen Schäfchen
und die Osterversion der Adventskalender.

Lust auf noch mehr EierEi?



Dieses Material benötigst du:
  • ausgepustetes Ei,
  • Magnetband,
  • Magnetfarbe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Beschriftungsgerät,
  • Schere
So macht man das:

1Das Ei anmalen

Das Ei mit der Magnetfarbe anmalen. Man braucht mindestens 3 Schichten, bis die Farbe richtig deckt und magnetisch wirkt.

2Wörter drucken

Überleg dir, welche Buchstaben, Wörter, Zeichen auf das Ei sollen und druck sie mit dem Beschriftungsgerät.

3Schrift aufkleben

Kleb die Schrift auf das Magnetband...

4Magnetschrift ausschneiden

..und schneide sie aus.

5Ei beschriften

Jetzt kann man die Magnetbuchstaben einfach an das Ei pinnen.

6Aus dem Ei einen Osterkalender zaubern

Wie wäre es, wenn ihr das Ei als eine Art “Osterkalender” benutzt? Meine Mädels fragen jetzt schon immer, wann endlich Ostern ist. (Kein Wunder, wenn die Mama die ganze Zeit mit Osterbasteleien beschäftigt ist…) Also jeden Tag eine neue Zahle anheften – bis endlich Ostern ist. So hat es doch was Gutes – das schwarze Schaf unter den Eiern.





2 Kommentare
  1. Black is beautiful! auch zu Ostern, für kleine Geheimbotschaften am Frühstückstisch.

  2. Hey, das find ich ja mal sehr schick! Hab zwar kein Beschriftungsgerät, aber das sollte auch ohne gehen.
    Danke für´s Teilen.

    Liebe Grüße
    Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.