Ostereier bemalen


Der Kniff mit dem Osterei – ein Tipp, wie Ostereier fixiert werden, um sie einfach bemalen und trocknen zu können. Meine Ostereier sind dieses Jahr einfach nur grün und liegen auf einer selbst gemachten Schale:

http://www.ideen-wohnen-garten-leben.blogspot.de/2014/04/diy-idee_8.html



Dieses Material benötigst du:
  • Hühnereier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • ausgepustete Eier,
  • Farbe,
  • Knetmasse,
  • Pinsel,
  • Schaschlikspieß,
  • Styropor
So macht man das:

1Der Kniff mit dem Osterei

1. Es braucht:
Ausgepustete, saubere Eier, Schaschlikspieße, Knetmasse und Styropor

2. Das Ei wird durch zwei Löcher, jeweils oben und unten, über einen Schaschlikspieß gesteckt und mit der Knetmasse fixiert.

3. Das Ei liegt gut in der Hand und kann ganz einfach von allen Seiten angemalt werden.

4. Zum Trocknen wird das Ei am Schaschlikspieß auf einen z.B. Styroporblock gespießt.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.