Osterhuhn aus Pappdose

Osterhuhn aus Pappdose

Österliche Dekoration und Behälter für kleine Süssigkeiten



Dieses Material benötigst du:
  • Camembertdose,
  • Federn oder Füllwatte,
  • Pappe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Klebstoff,
  • Schere,
  • Stift
So macht man das:

1Vorbereitung

Die geschlossene Camembertdose oben sichelförmig abbschneiden

2Ausarbeitung

Wellpappenstreifen in Breite der Schachtel schneiden
(Auf dem Foto ist er ein wenig zu knapp)
Diese zunächst für den Kopf einrollen und zum Schluß um die Schachtel bis nach hinten kleben.
Seitenflächen weiß bekleben oder anmalen
Darauf nach Belieben Federchen kleben.
(Auf dem Foto ist es Füllmaterial von einem Kissen)

3Fertigstellung

Kamm und Kehllappen aus rotem Karton in Einschnitte der Wellpappe einfügen.
Schnabel und Schwanz ankleben.
Für Füße Löcher bohren und gebogene Pfeifenreiniger einstecken





Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.