Osterstrauch


Wie schlicht: Osterstrauch mit Ostergrüßen auf Papierstreifen.

So wird es gemacht:

– ein DinA4 Bogen Druckerpapier in ca. 16 gleichmäßige Streifen unterteilen

– z.B. Ostergrüße in unterschiedlichen Sprachen auf die Streifen schreiben

(Am Rechner oder mit der Hand)

– die Streifen um die Zweige falten und z.B. mit einer Öse fixieren

http://ideen-wohnen-garten-leben.blogspot.de/2014/03/decoidee.html



Dieses Material benötigst du:
  • Papier

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Cutterunterlage,
  • Lineal,
  • Oesenzange,
  • Ösen,
  • Schere oder Cutter




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.