Papierlampe mit Schmetterlingen

Papierlampe mit Schmetterlingen

Heute möchte ich euch eine Anleitung zur Umgestaltung einer einfachen Papierlampe geben. In dieser Form wie ich sie euch hier zeige, habe ich sie im Kinderzimmer hängen.

Die Idee findet ihr auch auf meinem Blog.



Dieses Material benötigst du:
  • Papier,
  • Papierlampe

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Heißklebepistole,
  • Schere
So macht man das:

1Schmetterlinge aufzeichnen und ausschneiden

Dies ist wohl der aufwändigste Teil. Entweder zeichnet bzw. schneidet man die Schmetterlinge Freihand oder man nimmt sich Vorlagen aus dem Internet. Ich fand es ganz schön verschiedene Formen und Größen zu verwenden, das sieht einfach "natürlicher" aus.

2Schmetterlinge aufkleben

Um die Schmetterlinge besser aufkleben zu können empfiehlt es sich die Lampe irgendwo aufzuhängen. So kommt man besser überall ran und hat außerdem einen bessern Überblick über das enstehende Kunstwerk.





4 Kommentare
  1. Wunderschön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.