Pop Art Einkaufstasche

Pop Art Einkaufstasche

Mit dieser tollen Einkaufstasche im Pop Art Design macht das Einkaufen gleich doppelt so viel Spaß! Gearbeitet mit Anchor Sticktwist.

Designer: Sheree Dean

Copyright © 2015 Coats PLC



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 1,
  • 2 Strg Anchor Sticktwist Fb. 9,
  • 2 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 11,
  • 3 Strg Anchor Sticktwist Fb. 297,
  • 3 Strg Anchor Sticktwist Fb. 403,
  • 3 Strg Anchor Sticktwist Fb. 433,
  • aufbügelbare Einlage z. B. H 250 (Freudenberg) 22x22 cm,
  • Bleistift,
  • Coats Cotton 50 (farblich passend),
  • Free Spirit Stoff (CSFSESS TANGO): 74 x 31 cm,
  • Kaffe Fassett Fuchsia mit Lachsfarbenen Punkten (QGP7000-FUCHS): 4 Stücke: 2 Stücke je 38 x 31 cm und 2 Stücke je 9 x 64 cm,
  • Pappe,
  • Stramin 88 Fäden/10 cm

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Karabinerhaken,
  • Maßband,
  • Milward: Sticknadel,
  • Nähschere,
  • Stecknadeln
So macht man das:

1...

Alle Stoffstücke zuschneiden (Maße alle in cm) Maße alle inkl. 1 cm breite Nahtzugabe.

2...

Schablone drucken. Stramin über Schablone legen und durchpausen.

3...

Mit Anchor Sticktwist, ganzfädig, die Herzform mit senkrechten Spannstichen aussticken.

4...

Besticktes Herz mit 1 cm Nahtzugabe ausschneiden.

5...

Unbestickten Straminrand nach hinten falten und mit Überwendlichstich festnähen.

6...

Einlage laut Herstellerangaben auf die linke Seite des Punkte-Stoffes bügeln.

7...

Auf beiden Taschenstücken, die oberen Kanten 2 cm nach links bügeln.

8...

Vorderseite mit Fb. 433 besticken – mit Spannstichen zwischen den Punkten. 3 Reihen oben und 5 Reihen unten sticken.

9...

Das Herz feststecken und mit Überwendlichstichen festnähen.

10...

Taschenteile rechts auf rechts zusammenstecken und die Seiten und Boden zusammennähen.

11...

Nähte bügeln und Tasche wenden.

12...

Stoffstück für das Futter zur Hälfte bügeln.

13...

Die oberen Kanten je 2 cm nach links falten und bügeln.

14...

Seitenkanten zusammennähen.

15...

Träger

16...

Einlage laut Herstellerangaben links auf beide Trägerstücke bügeln.

17...

Längskanten je 1 cm nach links bügeln.

18...

Träger je längs zur Hälfte falten und bügeln.

19...

Offene Kanten zusammennähen.

20...

Futter und Trägerenden in die Tasche schieben und feststecken.

21...

Die obere Kante absteppen.

22...

Ein Stück Pappe, 10 x 8 cm zuschneiden.

23...

8 m vom Anchor Sticktwist in Fb. 297 um die Pappe wickeln.

24...

Das Garnbündel oben mit einem Doppelknoten zusammenbinden.

25...

Gewickeltes Garn unten durchschneiden und Karton entfernen.

26...

Dann mit einem Stück Garn in Fb. 433 umwickeln und zuknoten.

27...

Enden gerade abschneiden.

28...

Danach eine weitere Quaste mit Fb. 433 herstellen und mit gelbem Garn abbinden.

29...

Beide Quasten am Karabinerhaken festknoten.

30...

Die losen Garnenden durch die Quasten durchziehen.

31...

6 Fäden mit je 15 cm länge zuschneiden, in 2-2-2 aufteilen und zu einer Kordel flechten.

32...

Kordel um einen Träger binden und die Enden abschneiden.

33...

Karabinerhaken mit Quasten einhaken.

34Herzschablonen





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.