Pop Art Dokumenten-Mäppchen


Mit diesem stylischen Mäppchen aus hast Du alle wichtigen Dokumente immer griffbereit. Es eignet sich aber auch hervorragend zum Verstauen von anderen Kleinigkeiten, wie zum Beispiel Make-Up. Gearbeitet mit Anchor Sticktwist.

Designer: Sheree Dean



Dieses Material benötigst du:
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 1,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 297,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 403,
  • 1 Strg. Anchor Sticktwist Fb. 433,
  • 22 x 22 cm Stramin 88 Fäden/10 cm,
  • aufbügelbare Einlage z. B. H 250 (Freudenberg),
  • Coats Cotton 50 (farblich passend),
  • Free Spirit Stoff (CSFSESS TANGO): 30 x 29 cm,
  • Kaffe Fassett Fuchsia mit Lachsfarbenen Punkten (QGP7000-FUCHS): 3 Stücke: 1 Stück 30 x 29 cm und 2 Stücke je 8 x 4 cm,
  • Pappe,
  • Reißverschluss “Polka dot” 40 cm (5398215-10001-0040)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bleistift,
  • Maßband,
  • Milward: Sticknadel,
  • Nähschere,
  • Stecknadeln
So macht man das:

1...

Alle Stoffstücke zuschneiden (Maße alle in cm) Maße alle inkl. 1 cm breite Nahtzugabe.

2...

Schablone ausdrucken. Stramin über Schablone legen und durchpausen.

3...

Mit Anchor Sticktwist, ganzfädig, die Herzform mit senkrechten Spannstichen aussticken.

4...

Besticktes Herz mit 1 cm Nahtzugabe ausschneiden.

5...

Nahtzugabe nach hinten falten und mit Überwendlichstich sichern.

6...

Einlage laut Herstellerangaben auf die linke Seite des Punkte-Stoffes bügeln.

7...

Obere und untere Kanten je 2 cm nach links bügeln.

8...

Ab der oberen Kante 13 cm nach unten messen. Mit Fb. 433 Spannstiche zwischen die Punkte sticken – davon 2 Reihen oben und 3 Reihen unten sticken.

9...

Das bestickte Herz rechts auf den Stoff legen, innerhalb des bestickten Bereiches. Das Herz feststecken und mit Überwendlichstich festnähen.

10...

Stoffstück längs zur Hälfte falten und die Seiten mit Coats Cotton schließen.

11...

Reißverschluss auf 35 cm kürzen.

12...

Die 8 x 4 cm Stoffstücke je zur Hälfte falten, rechte Seite innen. Die Seitenkanten zunähen.

13...

Stoffstücke wenden und je an ein Ende des Reissverschlusses legen und Überwendlichstich festnähen.

14...

Reißverschluss so auf die Stoffkanten legen, dass die Enden auf jeder Seite gleich lang überstehen. Mit Überwendlichstich festnähen.

15...

16...

Futterstoff zur Hälfte falten und bügeln. Die langen Kanten je 2 cm nach links bügeln.

17...

Stoff stecken und die beiden Seitennähte abnähen.

18...

Futter in die Tasche schieben und mit Coats Cotton festnähen.

19...

Pappe (10 x 8 cm) zuschneiden.

20...

7,5 m vom Anchor Sticktwist in Fb. 297 um die Pappe wickeln.

21...

Das Garnbündel oben mit einem Doppelknoten zusammenbinden.

22...

Gewickeltes Garn unten durchschneiden und somit Karton entfernen.

23...

Dann mit einem Stück Garn in Fb. 433 umwickeln und zuknoten.

24...

Enden gerade abschneiden.

25...

Quaste am Schieber des Reißverschlusses festknoten.

26...

Die losen Garnenden durch die Quaste durchziehen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.