Recycle-it Kissenhülle

Recycle-it Kissenhülle


Kissenhülle aus Stoffresten im Logcabin-Stil.



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwolle,
  • Nähgarn,
  • Stoffreste

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Nähnadel,
  • Stecknadeln,
  • Stoffreste,
  • Stoffschere




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

2 Kommentare
  1. Eine schöne Idee aus Stoffresten ein Patchwork Kissenbezug zu nähen. Ich habe aktuell aus Stoffresten 10×10 cm große Quadrate geschnitten (den eventuellen Verschnitt verarbeite ich zu einem Kissenbezug für meinem Bruder.) Leider habe ich außer Acht gelassen, dass die Nahtzugabe 1cm beträgt. Also sind es am Ende nur 9×9 cm. Ursprünglich sollte es ein Quilt sein als einer Art Tischdecke (ich würde ein altes Bettlaken als Rückseite oder eine alte Wachstuchtischdecke als solche nutzen) Jedoch glaube ich jetzt eher daran eine schöne Umhängetasche für mich zu fertigen, die ich dann nutzen kann, um meine Kamera (also nur die analoge Kompaktkamera(s)/Instamatic darin zu transportieren. Für meine analoge Spiegelreflex habe ich ‘ne Ledertasche. Oder ich benutze die Tasche für was anderes. Irgendwas fällt mir aus meinen “Fehler” ein. ;)

  2. Schoene Idee; sozusagen ein Kissenquilt… Und jedes Stueck ein Unikat!

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!