Rotholzeier

Rotholzeier


Mit Fernambukholzspänen gefärbte orange-rote Ostereier, die mit Zitronensaft bemalt werden.



Dieses Material benötigst du:
  • Rotholzspäne,
  • Zitronen

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Löffel,
  • Papier,
  • Pinsel,
  • Topf
So macht man das:

1Rotholzspäne besorgen

In der Apotheke oder bei Wollfärbereibedarf zu beziehen

2Farbsud kochen

Fernambukholzspäne eine Stunde köcheln

3Eier färben

Rohe oder ausgeblasene Eier in den Farbsud legen

4Eier trocknen

Auf Küchenpapier trocknen lassen

5Eier mit Zitronensaft bemalen

Bemalung mit dem Pinsel.

6Dekorieren

Die Stellen verfärben sich orange-rot.

7Ergebnis

bestaunen

8Fertig

Mehr dazu unter: http://amberlight-label.blogspot.de/2012/04/pflanzenfarbung-ostereier-rotholzeier.html





2 Kommentare
  1. Hoffentlich und bestimmt erinnert er dich daran : ) Find ich aber auch eine schöne Idee und mal was anderes

  2. Ich finde das ganz ganz toll und schon dem Herzallerliebsten davon berichtet und genötigt, dass wir das im nächsten Jahr ganz unbedingt machen MÜSSEN!

    Liebste Grüße
    Jane :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.