Ruck-Zuck Ballerina


Hausschuhe benötige ich eigentlich immer. Ich kann auch nicht genügend haben. Egal, ob für mich oder Gäste. Allerdings haben sich nun meine Lieblings-Hausschuhe von mir verabschiedet und ich benötige neue. Dieses bezaubernde Paar lässt sich innerhalb 1 h häkeln. Ich entschied mich noch das Futter meiner alten Hausschuhe als Sohle im Shabby Chic Stil zu verwenden und natürlich brauchten sie noch Knöpfe! Denn Knöpfe gehen immer.

Grundmuster: Magic Ring mit 8-9 Maschen, Maschenzunahme, bis Umfang passt, Fußlänge häkeln und dann hinten zusammennähen.

Wenn dir diese Anleitung gefällt, besuche doch mal meine Seite:

http://www.filzprinzessin.com/wollmaus/geh%C3%A4kelt/ruck-zuck-ballerina/

 



Dieses Material benötigst du:
  • 2 Knöpfe,
  • Kunstleder oder Microfasertuch,
  • stickgarn,
  • Wolle (50 g = 56 m),
  • Zierband

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Häkelnadel Gr. 7,
  • Nähnadel
So macht man das:

1Häkelvorschrift

(Du solltest wissen, was ein Magic Ring ist und Kettmaschen und feste Maschen häkeln können.)
Markiere mit einem Maschenmarkierer oder einer Büroklammer den Beginn. Setzte die Markierung ggf. immer eine Reihe höher. Meine Schuhgröße: 38
Runde 1: Magic Ring mit 9 festen Maschen
Runde 2: Jede Masche verdoppeln (18 Maschen)
Runde 3: Jede 3. Masche verdoppeln (24 Maschen
Wenn du kleinere Füße hast, verdoppelst du erstmal nur jede 4. Masche. Oder setzt nur 8 feste Maschen in den Magic Ring.
Bei etwas breiteren Füßen eventuell die 1. Masche und dann jede 3. verdoppeln (25 Maschen). Notfalls in der 4. Runde jede 4. Masche verdoppeln.
Runde 4-12: Ohne Maschenzunahme in Spiralrunden häkeln
Runde 13: 14 feste Maschen häkeln, das Häkelstück wenden,
Runde 14: 1 Wendeluftmasche häkeln und 14 Maschen in die andere Richtung häkeln
Runde 15-27: Insgesamt 19 Reihen häkeln (je nach Fußlänge)
Runde 28: 1 Wendeluftmasche und in festen Maschen häkeln, die 7. + 8. Masche zusammen abmaschen.
​Und schon wird die Ferse gearbeitet. Hierfür solltest du den fast fertigen Schuh so drehen, dass die Verbindungsnaht später nach Innen zeigt. Die gehäkelte Fläche wird zusammengelegt, sodass die obere Kante sauber abschließt. Nun mit einer Kettmasche durch alle 4 Maschen häkeln. Ich ziehe das immer noch mit einer Luftmasche fest. Das machst, du bis du bei der Spitze angekommen bist, dort gehst du durch beide Maschen (das ist jene, bei der du die 7. + 8. Masche zusammen abgemascht hast) und machst auch hier eine feste Luftmasche.
Abschließend die Fäden vernähen. Für den Vorderfuß den Magic Ring richtig, richtig fest ziehen, Faden verknoten und vernähen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.