Seekisten-Upcycling


Hast du eine alte Seekiste, der du neues Leben einhauchen willst? In dieser kleinen DIY-Anleitung erfährst, wie du einen Kleiderschrank daraus machen kannst. Du brauchst zusätzlich noch 3 Regalböden, Geschenkpapier, ein paar Reiszwecken und ein, zwei weitere Dinge, die du vielleicht auch noch zuhause hast.

Eine ausführliche Anleitung findest du auf meinem Blog.



Dieses Material benötigst du:
  • 12 dünne Nägel,
  • 2 Körbe,
  • 3 Regalböden,
  • 4 Füße,
  • 40 - 50 Reißzwecken,
  • 6 dünne Holzleisten,
  • alte Holzkiste mit Deckel,
  • Geschenkpapier,
  • Masking Tape,
  • Schmiergelpapier,
  • Türknauf

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Bohrmaschine mit Holzbohrer,
  • Hammer,
  • Wasserwage




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.