selbstgebundenes Sketchbook aus altem Verpackungsmaterial

  • 29.01.2014 von Junikind
  • Kategorie:
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: etwa 3 Stunden
  • Stichwörter: , , , ,
selbstgebundenes Sketchbook aus altem Verpackungsmaterial

Aus alten Verpackungsresten und Papieren lässt sich prima ein schönes Sketchbook zum Zeichnen oder Malen binden. Erst werden die Papiere zu einer gewünschten Anzahl Päckchen gefaltet, jenachdem, wie dick das Buch werden soll. Zwei stabile Pappen sind Front und Hinterseite, diese werden mit einem alten Stück Geschenkband in gewünschter Breite (oder anderem Gewebe, Stoffstreifen) verklebt. An das Geschenkband werden nun die Papierpäckchen genäht. Der Rücken kann noch verkleidet werden und die Hülle nach Herzenslust verziert werden. Ich habe noch einen Knopf und ein Band als Verschluss angebracht.

Die vollständige Anleitung hier auf meinem Blog
http://junikindschwarzbunt.blogspot.de/2014/01/selbstgebundenes-sketchbook-aus-altem.html



Dieses Material benötigst du:
  • Alter Karton,
  • altes Papier,
  • Mittel zur Verzierung,
  • Stoffband

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Faden,
  • Kleber,
  • Nadel,
  • Papierschere
So macht man das:

1Papierpäckchen falten





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.