Slipeinlagen nähen

Slipeinlagen nähen

Slipeinlagen, Binden und ähnliche Hygieneartikel lassen sich leicht selber nähen, wodurch man eine Menge Müll vermeiden kann. Nähe dir die Slipeinlagen Limpieza und verarbeite so deine Stoffreste zu etwas, das du im Alltag immer wieder nutzen kannst!

Toll ist das Projekt auch, um alte Kleidung zu verarbeiten. Du kannst die Slipeinlagen aus jeder Art Baumwollstoff nähen – wenn dein T-shirt ein Loch hat, ist es immernoch eine schön weiche Oberseite unf wenn die Jeans durchgescheiert ist, kannst du festere Unterseiten für die Einlagen daraus nähen!

 

https://lalillyherzileien.de/produkt/slipeinlagen-naehen-kostenlos-schnittmuster



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstoffe,
  • Piquee

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Nähnadel oder Nähmaschine




0 Kommentare
  1. Die Idee find ich an sich gut, aber wie wird ein Verrutschen verhindert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.