Handtuchturban aus alten Handüchern


Lange, nasse Haare- erst tropfen sie weiter alles voll, hast du sie dann im Handtuch eingewickelt, rutschen sie schnell wieder darunter hervor. Daher ist ein Handtuchturban, be dem die Spitze fest ist und sich nicht lösen kann, ein unheimlich praktisches Utensil für das Badezimmer.

Einen Handtuchturban kannst du aus Handtüchern nähen, die du schon zu Hause hast- vielleicht gibt es das ein oder andere, das du nicht wegwerfen möchtest, das aber eigentlich dennoch überflüssig ist? Dann ist es das perfekte Material für dieses Upcycling!

https://lalillyherzileien.de/2018/07/einen-handtuchturban-naehen.html



Dieses Material benötigst du:
  • altes Handtuch,
  • Frottee

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • 1 Schere,
  • Nähmaschine/Overlock




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.