So ein (Kaiser-)Schmarrn!

So ein (Kaiser-)Schmarrn!

Dieser Kaiserschmarrn ist mit Äpfeln zubereitet. Geht ganz schnell und schmeckt herrlich lecker.

Zutaten:
für 4 Portion(en)

4 Eier
30 g Zucker
1 Prise Salz
1 Beutel Vanillezucker
ein wenig Rum-Aroma
375 ml Milch
125 g Mehl
3 Äpfel

etwas Butter zum Braten
ein wenig Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Die Eier trennen. Die vier Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.
Die übrigen Zutaten (Eigelbe, Zucker, Salz, Vanillezucker sowie Aroma) schaumig rühren. Die Milch und das Mehl nach und nach dazugeben. Anschießend den Eischnee unterheben.

Die Butter in der Pfanne erhitzen. In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Zunächst die Äpfel etwas anbraten, danach den Teig dazugeben und von beiden Seiten ausbacken. Noch in der Pfanne den Kaiserschmarrn zu kleinen Stücken auseinander zupfen.

Mit Puderzucker bestreut servieren. HEIMATLIEBE 4 YOU sagt „An guadn!“






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.