Sockenschal

Sockenschal
Sockenschal

Um das Problem verlorener Handschuhe zu lösen, wollte ich mir einen Schal mit integrierten Handschuhen
stricken. Da ich aber viel lieber Socken stricke als Handschuhe, habe ich mich lieber dafür entschieden.
Die Fersen sind eigentlich fast so gut wie die Daumen.



Dieses Material benötigst du:
  • Wollreste in Sockenwollstärke

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nadelspiel,
  • Nähnadel
So macht man das:

1Herstellung

Der Sockenschal besteht aus 230 Gramm Sockenwolle.
Er ist 2,80 lang und hat 14 Segmente.
Nadelstärke 2,5 für die Bündchen und 3,0 für den Rest.
29 Wollreste kamen zum Einsatz.
Man beginnt mit einem provisorischen Anschlag von 60 Maschen.
Zunächst strickt man in Runden in die eine Richtung und beendet irgendwann den Schlauch mit einem normalen Socken.
Dann nimmt man den provisorischen Anschlag auf und strickt in die andere Richtung.
Um die Socken als Handschuhe verwenden zu können, kettet man beim letzten Bündchen innen ca 20 Maschen ab und schlägt sie in der nächsten Runde neu auf.

2...





5 Kommentare
  1. Sieht doch klasse aus. Lieben Dank dafür! Jetzt wollen wir ja fast hoffen, dass es noch ein paar Tage kalt bleibt ; )
    Meinen Schal habe ich noch nicht verstaut.

  2. Was für eine witzige Idee, ich würde den Handschuh-Socken-Schal gern mal angezogen sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.