Sticktechnik lernen: Wickelstich für Locken


Der Wickelstich (engl. Bullion Knot) eignet sich perfekt für Haar-Locken, Schafsfell oder auch andere Sachen wie Rohrkolben von Schilfgras. Beherrschst du diesen Stich, so kannst du so viele coole Sachen sticken und deinem Werk nochmal einen extra tollen Effekt verleihen.
In einem Beitrag auf meinem Blog möchte ich dir zeigen, wie du so einen Wickelstich sticken kannst. Wenn du einmal den Dreh raus hast, ist es gar nicht mehr so schwer. Wichtig ist, dass du die richtige Technik lernst. Und welche das ist, das zeige ich dir hier: stitchesandtraveltales.com/wickelstich-sticken/



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollstickgarn,
  • Baumwollstoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • eine Sticknadel,
  • Holzstickrahmen




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild.

0 Kommentare

Wir machen die Schulen auf!

Ab heute kannst du auf Handmade Kultur nicht nur zeigen, was du drauf hast, sondern auch dazulernen! Wir starten mit dem Lieblingshobby der Community, dem Nähen, und zeigen dir in unserem ersten Webinar, wie du ein Schnittmuster von deinem Lieblings-T-Shirt anfertigst, ohne dein Shirt  zerschneiden zu müssen. Wenn du dabei sein willst, melde dich unten für einen der beiden Online-Termine an.