Stifte-Beutel als Näheinstieg


In 4 einfachen Schritten ist man am Ziel. Das Stifte-Etui eignet sich deshalb hervorragend als Näheinstieg.

Diesen Beutel habe ich mit Kindern genäht. Bestimmt findet auch Ihr eine passende Anwendung dafür.

Aus einem Tischset entstehen mit ein paar geraden Linien kleine Öffnungen für Stifte. So könnt Ihr eure Buntstifte schön einordnen und mit der selbstgemachten Kordel umwickeln.

Ich zeige euch hier eine kurze Anleitung dazu.

Auf meinem Blog findet ihr eine ausführlichere Anleitung zum gratis Herunterladen und Ausdrucken:

https://www.fantasiewerk.ch/stifte-etui-als-naeheinstieg-fuer-kinder/

Viel Spass beim Nähen!


Sabrina



Dieses Material benötigst du:
  • Kordel (oder Garn dazu),
  • Nähgarn,
  • Tischset

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Massstab,
  • Nähmaschine,
  • Stecknadeln
So macht man das:

1Stiftebeutel erstellen

1. Tischset um 13cm nach oben falten und mit Stecknadeln feststecken.
2. Kordel zwischen den Lagen feststecken.
3. Stecknadeln im Abstand von 2cm markieren.
4. Den Stecknadeln entlang nähen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.