Stilleinlagen und Stillmarker nähen

Stilleinlagen und Stillmarker nähen


Stillen ist ein sehr persönliches Thema, aber manchmal ist es gut, auch über solche Themen zu sprechen! Denn fast jede Frau braucht im Laufe der Schwangerschaft oder kurz nach der Geburt Stilleinlagen, egal ob sie stillen will oder nicht. Leider gehört auch dieses Thema oft in die Schublade der tabus, weshalb viele Frauen nicht wissen, dass es Alternativen zu den Stilleinlagen im Supermarkt oder der Drogerie gibt. Waschbare Stilleinlagen aus besonders hautfreundlichen Stoffen sind hierbei eine tolle Alternative zu den Wegwerfartikeln, die man kaufen kann.

Ich zeige dir auf meinem Blog wie du Stilleinlagen in vier Größen selber nähen kannst. Außerdem führe ich dich in einer Schritt für Schritt Anleitung durch das Anfertigen eines Stillmarkers für den BH Träger und zeige dir wie du tolle Aufbewahrungsbeutel für das Stillset nähen kannst!

Hier gehts zur Anleitung



Dieses Material benötigst du:
  • Baumwollkordel,
  • Baumwollstoff,
  • Druckknopf,
  • Jersey,
  • molton,
  • musselin,
  • Nähgarn

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Druckknopfzange,
  • Nähmaschine,
  • Sicherheitsnadel,
  • Stecknadeln,
  • Stoffschere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu * for Click to select the duration you give consent until.