Stoffstempel aus Wellpappe

Stoffstempel aus Wellpappe Stoffstempel aus Wellpappe Stoffstempel aus Wellpappe Stoffstempel aus Wellpappe

Was tun mit totgeliebten T-Shirts? Einfach ein bißchen was abschneiden und mit handgemachten Stempeln bedrucken, dann werden aus den grauen Mäusen echte fashionable Hinkucker.

Die Punkte-Stempel dafür sind ganz einfach selbst zu machen mit Dingen, die man zu Hause hat wie Wellpappe und Holzreste.

Die Wellpappe macht bei großflächigen Stempeln wie hier zusätzlich ein Streifenmuster.

Hier die ausführliche Fotoanleitung zur Herstellung der Stempel:

http://www.ednamo.com/2017/07/diy-stoffstempel-aus-wellpappe.html

Und für mehr Inspiration hier die Fashion-Story:

http://www.ednamo.com/2017/06/me-and-my-t-shirt-u30blogger-friends.html

Pimp up your shirts! sagt Edna Mo mit vielen Grüßen



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

11. Wellpappe anzeichnen und ausschneiden

2Graupappen-Kreise anzeichnen und ausschneiden

3Holzreste in der passenden Größe suchen

4Graukarton-Kreis auf Holzrest tackern

5Wellpappe-Kreis auf den Graukarton-Kreis kleben

6Ruck-Zuck Stempel erstellt!

7T-Shirt oder anderen Stoff mit Stofffarbe bedrucken

8Anziehen und fantastisch aussehen!





Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.