Strickfilzen – Filzen in der Waschmaschine

  • 27.12.2015 von sockshype
  • Kategorien ,
  • Fähigkeiten: Einfach
  • Kosten:
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter: , ,

Strickfilzen liegt voll im Trend. Dazu wird das Teil zunächst aus einer speziellen Filzwolle gestrickt und anschließend in der Waschmaschine gefilzt.

Da Wolle ca. 30 – 40 % beim Filzen in der Waschmaschine – wie wir es vom versehentlich verfilzten teuren Wollpullover schon kennen – einläuft, werden beispielsweise die strickgefilzte Laptoptasche, die Filzpuschen oder das Sitzkissen, das genau auf deinen Küchenstuhl passen soll, in einer XXL-Variante gestrickt. Nach dem Waschen in der Waschmaschine sollten die Objekte dann die gewünschte Größe erreichen.

Wir zeigen auf sockshype wie das Strickfilzen funktioniert. Hier findest du auch 12 Beispiele für tolle Strickfilzobjekte.






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.