Sugar Skulls für den Dia de los Muertos


Das ist einfach mehr mein Ding: auf fröhliche, bunte Weise an die Toten erinnern, statt gruselig…;-)

Was für ein Vergnügen, diese Zuckerköpfe zu machen – einige habe ich sogar aus Kuchenteig gebacken, damit es auch wirklich was zu futtern gibt ;-)…

Dia de los Muertos – die DIY Sugarskulls






Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

Ein Kommentar
  1. Sehr schön! Ich mag diesen farbenfrohen mexikanischen Brauch auch sehr! Doro

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!