T-shirt Mütze


Jeder hat doch bestimmt ein altes T-shirt übrig im Schrank um es zu verwenden, oder? Vielleicht auch einfach beim Partner, Oma und Opa stebitzen ;).

So aber jetzt geht es los……

Den Kopfumfang durch zwei teilen und jeweils ca. 1 cm Nahtzugabe dazu geben. Dann gemessene Maß an der unterkante des T-shirts (Bündchen) anzeichnen und deine gewünschte Form der Mütze auf das T-shirt zeichnen. Oder du machst dir vorher eine Schablone…. dann geht es natürlich noch besser. Die angezeichnete Form ausschneiden und beide Teile rechts auf rechts zusammen legen. Die mütze entweder mit Zickzackstich (normale Nähmaschine) oder mit der Overlock an den äußeren Kanten zusammen nähen. Dann umdrehen und fertig ist die Mütze. Jetzt kann der Winter gehen und der Frühling… Sommer… Herbst… kommen :)

LG
flunny

Genauer und mehr Tipps findet Ihr unter http://flunsal.de/t-shirt-mutze



Dieses Material benötigst du:
  • Altes t-shirt,
  • Jerseystoff,
  • oder

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Maßband,
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Stift




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.