Upcycling: Omas alter Nachttisch


Omas alten Nachttisch wieder schön machen. Anleitung zum Restaurieren

Ich hab mein altes Möbelchen in eBay gefunden, aber viele haben so etwas ja einfach noch irgendwo herumstehen. Meistens sind die kleinen Tischchen recht unansehnlich. Aber auch, wenn sie noch keine Schäden haben, Möbel in dieser alten braunen Farbe mag man auch nicht mehr rumstehen haben.

Meines habe ich einfach neu gestrichen und gestempelt. Wie das genau geht, das Reinigen, Streichen und Stempeln, das erzähl ich Euch im Blog. Viel Spaß



Dieses Material benötigst du:
  • Farbe,
  • Holz,
  • Wachs

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • der Inhalt Deines Werkzeugkastens,
  • Handschleifgerät oder elektrisches Schleifgerät
So macht man das:

1Alten Nachttisch restaurieren

wie schnell man aus einem alten Nachttischchen ein schönen kleinen Beistelltisch machen kann, das könnt ihr im Blog nachlesen:
http://www.made-in-minga.de/holzliebe/upcycling-omas-alten-nachttisch-restaurieren/

* alle Beschläge entfernen
* alles schleifen
* Schleifstaub gründlich abputzen
* Möbel grundieren
* in Wunschfarbe streichen
* stempeln
* mit Möbelwachs pflegen
* aufstellen und freuen :)





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.