Upcycling Tshirt > Garn > Utensilo


Hast Du ein Tshirt, das Du nicht mehr anziehst, aber zu schade zum Entsorgen ist? Wie wäre es mit einem neuen Utensilo? Tshirt zu Tshirtgarn schneiden und daraus ein Utensilo häkeln.



Dieses Material benötigst du:
  • Altes t-shirt

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Häkelnadel,
  • Schere
So macht man das:

1Tshirt-Garn erstellen

Tshirt Bund unten, Ärmel und Bund am Halsausschnitt abschneiden. In Spiralen einen ca. 2 cm breiten Streifen schneiden (ich habe unten angefangen und am Halsauschnitt wurden es dann etwas “freiere” Spiralen, das stört im Endergebnis aber nicht). Das Garn nun kräftig dehnen (so dass es sich etwas einrollt) und aufwickeln.

2Utensilo häkeln

Mit einer 10er Häkelnadel fünf Luftmaschen aufnehmen und im Kreis die ersten drei Runden jeweils drei feste Maschen in eine Masche aufnehmen, dann drei Runden zwei feste Maschen in eine Masche und dann mit einer festen Maschen pro Masche den Rest des Garns verbrauchen (oder eben bis die gewünschte Größe des Utensilo erreicht ist).

Weitere Upcycling- und Häkelanleitungen findest Du auch auf meinem Blog kugelig.com





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.