Verflixt und zugenäht …


Endlich ist es fertig… mein Portemonnaie!! :-) Ich habe lange gebraucht und es sind mir einige kleine und große Fehler untergekommen. Trotzdem habe ich mich nicht unterkriegen lassen und dieses Projekt stolz beendet :)
Meine kreative Veränderung ist ein Reißverschluss im „Deckel“ des Portemonnaie. Hier können kleine Fotos von Freunden und Einkaufschips gut aufbewahrt werden. :) Außerdem habe ich 8 anstatt nur 4 Kartenfächer eingenäht.

Ich hoffe es gefällt Euch!
Lg Daike






Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.