Vintage Love – Schleifen


Ich habe die Schleifen als i-Tüpfelchen für meine Vintage-Vorhänge genommen. Die Schleifen können auch super an Haarbändern oder – reifen befestigt werden. Selbst als Brosche oder Zierde für Taschen eignen sie sich super. Einfach ein tolles Basic-Accessoire. Außerdem können Stoffreste perfekt verwertet werden.

Eine Beschreibung zu den vielen Detail-Bildern gibt es auf meiner Seite:

http://www.filzprinzessin.com/kleidermotte/selbstgemachtes/vintage-love-schleifen/



Dieses Material benötigst du:
  • Stoffreste

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Essstäbchen,
  • Nähmaschine,
  • Schere
So macht man das:

1Stoff zuschneiden

2Nähen

3Ecken abschneiden und Stoff bei der Wendeöffnung bügeln

4Nähtzugabe kürzen

5Stoff wenden

6Schleifen stecken und fixieren

7Band der Schleife mit ein paar Stichen zusammen nähen





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.