Von der Milchtüte zum Geschenkanhänger – Tetra Pak Upcycling


Heute wollte ich euch mal zeigen wie man auf ganz charmante Weise seinen Hausmüll entsorgen kann. Nein, natürlich nicht ernsthaft aber ich wollte euch hier mal zeigen, dass man auch aus Dingen die eigentlich in die Mülltonne gehören relativ schnell und einfach hübsche Sachen basteln kann.
Seit einer ganzen Weile schon fasziniert mich das Material der Tetra Pak Verpackungen und ich bin schon fleißig am tüfteln was man daraus alles machen könnte. Meine erste und ganz einfache Idee sind diese Geschenkanhänger hier. Dafür benötigt ihr allerdings mehrere Handstanzer in verschiedenen Größen. Ich habe hier einen Wellenkreisstanzer mit 5 cm, einen mit 3,8 cm, einen Kreistanzer mit 2,5 cm und den Stern mit 1,5 cm Durchmesser verwendet. Wer wie ich viel bastelt, der hat wahrscheinlich den ein oder anderen davon schon längst Zuhause, denn eigenlich sollten diese Stanzer ja zur Basisaustattung eines jeden Papierbastlers gehören ;-).

Wer noch nicht über ein solches Bastel-Equipment verfügt und überlegt seine Ausstattung zu erweitern dem kann ich den Onlineshop von Imme Hansemann (http://www.hansemann.de) empfehlen, da gibt es eine gute Auswahl an Kreisstanzern in verschieden Größen zu guten Preisen.

In meinem Video könnt ihr sehen wie die Anhänger gebastelt werden.

 

Weitere Bastelideen findet ihr auch auf meinem Blog:

https://startcards.wordpress.com



Dieses Material benötigst du:
  • alte Kartonverpackungen,
  • Kleber,
  • Leere Tetra Pak Verpackungen,
  • Schnur

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • diverse Handstanzer,
  • Lochzange,
  • Schere




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.