Warmes Kinder-Halstuch

Warmes Kinder-Halstuch

So ein kuschliges, kleidsames Tuch ist ganz fix fertig und gut für Näh-Anfänger geeignet.
Also können wir ruhig ganz viele verschiedene machen und Erkältungen haben hoffentlich keine Chance mehr.

Übrigens: wenn ihr die Maße insgesamt etwas vergrößert (5-10cm) können das Tuch natürlich auch Erwachsene tragen.

Schau auch hier in meinem Blog: blendwerkstatt.blogspot.de



Dieses Material benötigst du:
  • Fleece,
  • Nähgarn,
  • Stoff

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Nähmaschine,
  • Schere,
  • Stecknadeln
So macht man das:

1Konstruktion und Zuschneiden

Schneide ein Dreieck wie in der Konstruktionsskizze angegegeben aus dem Stoff zu. (Das Dreieck hat eine lange Kante von 70cm Länge und von der Mitte dieser Kante (35cm) bis zur Spitze sind es 35cm. Benutze das Stoffdreieck als Schablone für das selbe Teil aus Fleece.

2Stoff und Fleece aufeinander nähen

Stecke die beiden Teile rechts auf rechts mit Stecknadeln aufeinander und nähe schmal an den Kanten entlang. Lass eine Öffnung zum Wenden und schneide die Ecken jeweils schräg ab, damit sie später schön spitz werden.

3Wenden und Öffnung schließen

Wende das Halstuch durch die Öffnung und arbeite die Ecken heraus, indem du sie von innen mit einem spitzen Gegenstand herauspiekst. Bügle das Tuch leicht auf der Stoffseite (nicht auf der Fleece-Seite!). Schlage an der Öffnung die Kanten von Stoff und Fleece nach innen und stecke sie aneinander fest wie im Bild.

4Kanten absteppen

Nähe nun noch einmal ringsherum schmal an der Außenkante des Tuches entlang und schließe damit auch gleich die Öffnung.

Und fertig! - Schön warm. :)





Ein Kommentar
  1. Ging wirklich ganz einfach und fix und das war erst das zweite Mal, dass ich genäht habe. Nur die Naht ordentlich zu nähen bekomme ich noch nicht so hin, mir haut bei meiner DDR Maschine der Faden gern mal ab. Aber das bekomme ich auch noch hin.
    Liebe Grüße
    Katharina

    Katharina (schaumalher) 13. Februar 2016 um 10:59 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.