Wie macht man Breites Armband mit bunte Rocailles im Sommer

Wie macht man Breites Armband mit bunte Rocailles im Sommer

Zusammenfassung:im Sommer tragen die meisten Frauen Schmuck, Die Vernunft von das kann nicht analysieren und  hat kein richtig oder falsch,vielleicht für die Schönheit,alles hängt von ihre Herz ab.

Jetzt zeigen die Material von Armband

5×3.5x3mm 2-Loch Rocailles(bunte und grün Farbe)

Klare Rocailles

Silber Ring Springen

Platin Verdreifachen Stränge-Kasten Haken

Tiager Tail

Edelstahl Schere

Nadelzange



Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Edelstahlschere,
  • Nadelzange
So macht man das:

1...

1).schneiden einen Teil der 0,3mm Tiger Schwanz. Dann fädeln 2 klare Rocailles, ein gelbe 2-Loch Rocailles , 2 klare Rocailles, ein rote 2-Loch Rocailles , 2 klare Rocailles, ein weiße 2-Loch Rocailles , 2 klare Rocailles, ein blaue 2-Loch Rocailles , 2 klare Rocailles, eine grüne 2-Loch Rocailles in der Folge auf den Tiger Tail. Wiederholen Sie diesen Schritt fünfmal. Dann Faden 2 Rocailles, ein gelbes, 2-Loch Rocailles , 2 klare Rocailles, ein rotes 2-Loch Rocailles , 2 klare Rocailles und einem weißen 2-Loch Rocailles.
2).überqueren den Tiger Tail durch das andere Loch des äußerst rechten weißen 2-Loch Rocailles,dann fädeln 2mm klar Rocailles und ein weißes 2-Loch Rocailles . Dann überqueren Sie den TigerTail durch die andere 2 klare Rocailles.wiederholen wie zeigt die Bilde bis die gute Lange.

2...

1).fädeln 2mm klar Rocailles und ein rote 2-Loch-Rocaillles . Dann überqueren Sie die TigerTail durch den klaren Rocailles und das andere Loch des roten 2-Loch Rocailles (wie im Bild gezeigt)
2).fädeln 2mm klar Rocailles und ein weißes 2-Loch Rocailles . Dann überqueren Sie die Tiger Tail durch den klaren Rocailles und das andere Loch des weißen 2-Loch Rocailles. beziehen sich auf die oben genannten Schritte,um mehr verschiedene Farbe Rocailles zu hinzufügen

3...

verbinden die beiden Enden des Armband zusammen durch 17x8mm Platin Verdreifachen Stränge-Kasten-Haken und Silber Ringe springen.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.