Fotokurs: Produktfotografie mit Bordmitteln!

Liebe Leute, eure Produkte wollt ihr gut aussehend im Internet Präsentieren, doch leider fehlt euch das nötige Kleingeld, Equipment und Know-how? „Braucht ihr nicht!“ erzählt euch Tom Kamlah im Workshop Produktfotografie mit Bordmitteln in der Kunsthaltestelle.

Der Produktfotograf verrät seine Tipps und Tricks, eure Produkte ins richtige Licht zu rücken. Ganz einfach! Mit Lampen und Hintergründen, die jedes zu Hause hergibt. Alles was ihr braucht ist eure Knipse und eines eurer Lieblingsobjekte, in einem überschaubaren Format.
Anschließend zeigt euch Tom auf dem Laptop einige Bildbearbeitungsschritte, wenn ihr live mitüben wollt habt ihr auch den Laptop dabei und ein Stativ, falls vorhanden.

Akku geladen? Dann kann es losegehen! Am 20. Juni von 19-21 Uhr in der Kunsthaltestelle in der Marktstraße. Mit 35 Euro seid ihr dabei! Es gibt nur sechs freie Plätze, also meldet euch schnell an:
[email protected]

Fotokurs: Produktfotografie mit Bordmitteln! Wann: 20. Juni 2012
19-21Uhr Wo:
Kunsthaltestelle
Marktstraße 147
20357 Hamburg
www.kunsthaltestelle.com

[email protected]


Nachricht an "anni" senden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die maximale Upload Größe ist: 8 MB. Du kannst folgende Dateien hochladen: Bild. Drop file here

6 Kommentare
  1. Es sind noch 2 Plätze frei! Ihr könnt euch gern noch immer anmelden

  2. Das ist ja eine tolle Aktion! Ich hoffe nicht, die einzige dieser Art, da ich zu diesem Zeitpunkt leider nicht dabei sein kann. Ich möchte aber auf jeden Fall auf die Liste für den nächsten Foto-Kurs. Euch viel Spaß! Patrizia

    • Melde dich doch einfach per Mail bei der Kunsthaltestelle, vielleicht gibt es auf große Nachfrage schon bald den zweiten Kurs. Liebe Grüße

  3. Moin Moin,
    gerne möchte ich an diesem Kurs teilnehmen, da für mich Produktfotos sehr wichtig sind.
    Ausserdem bekomme ich in den nächsten Tagen meine neue Kamera ;-))
    Gruß
    Sylke

    Sylke Welling-Felski 13. Juni 2012 um 11:59 Uhr
  4. Lieber Tom, ich wäre gerne dabei, denn gerade jetzt beschäftige ich mich ständig mit der Frage: Wie kann ich meine Produkte besser fotografieren und da kommt dieser Kurs wie gerufen….Ich bin nicht aus Hamburg und da wäre es schön, wenn ich die Zu oder Absage so schnell wie möglich bekommen könnte.#
    LG Dolores

    • Bitte meldet euch unter der angegebenen eMail Adresse bei der Kunsthaltestelle an! Gisela bestätigt euch dann, ob ihr dabei seid. Viel Glück!

Dir gefällt HANDMADE Kultur?

Dann abonniere unseren Newsletter und lass dich noch mehr inspirieren!