Monotypie Tagesworkshop – Bremen/Oldenburg

Die Vielfältigkeit der Monotypie wollen wir in diesem Tagesworkshop ausprobieren.

Wir erproben zuerst verschiedene Materialien und Farbaufträge, um das Prinzip der Monotypie zu verstehen. Schnell entstehen im Tun eigene Ideen und der Spaß am Experimentieren beginnt.

Zum Beispiel lässt sich eine Zeichnung (nach einer Kopie oder Freihand) aufbringen, die als breite Strichzeichnung in Kombination mit der Farbübertragungen durch die Druckplatte erscheint. Dies ist eine wundervolle Technik, um einzelne Partien im Bild zu betonen.

Auch Schablonen ergänzen den Druck ganz wunderbar. Wir beginnen mit einfachen Motiven, z.B. Formen oder Mustern, die aus Papier geschnitten oder gerissen werden. Durch den zusätzlichen Einsatz von Farben entstehen verschiedene Ebenen, die dem Bild eine reizvolle Tiefe verleihen.

Ganz wichtig: Hierbei sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig, die gestalterische Dynamik ergibt sich automatisch durch das Tun! Wer möchte, kann auch fertige Schablonen aus Kunststoff o.ä. mitbringen. Mehr Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung.

Um den allgemeinen Distanzregeln gerecht zu werden, finden diese Workshops mit max. drei Personen statt.

  • Das Experimentieren mit Farben, Formen und Materialien ist auch für EinsteigerInnen geeignet
  • für Einzelpersonen & kleine Gruppen
  • 1 Tag
  • 55 Euro/Person inkl. Material  >> Kein passender Termin dabei, oder der Workshop soll als Fortbildung stattfinden? Gerne können wir einen individuellen Termin vereinbaren!
Monotypie Tagesworkshop - Bremen/Oldenburg Wann: 19.08.2020 von 11:00 - 16:00
04.11.2020 von 11:00 - 16:00 Wo:
Craftschöpferey Julia Vogel
Schierbroker Mühlenweg 11
27777 Ganderkesee

0174 4583558
kurse(at)craftschoepferey.de


Nachricht an "DruckerJule" senden

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.