Kacheluntersetzer – ein Mitbringsel aus Portugal nützlich gemacht

Kacheluntersetzer – ein Mitbringsel aus Portugal nützlich gemacht

Bezüglich Reisen ist bei mir mal eine kleine Pause angesagt. In so Reise-Durststrecken blicke ich aber besonders gerne auf vergangene Reisen zurück. Besonders Mitbringsel sind hier sehr hilfreich. Ich habe aber schon vor längerem aufgehört mir unnütze Dinge aus dem Urlaub mitzunehmen; viel lieber ist mir da ein Gegenstand oder Material, den bzw. das ich im Alltag auch benutze. Von meiner letzten Reise nach Portugal habe ich mir von einem Flohmarkt in Lissabon eine Kachel mitgenommen. Schöne bunte Kacheln sind ja DAS Symbol von Lissabon bzw. Portugal. Daraus entstand dann mit ganz wenigen Handgriffen ein Kacheluntersetzer.

Die Anleitung dazu findet ihr am Blog: http://doiteria.at/kacheluntersetzer-ein-mitbringsel-aus-portugal-nuetzlich-gemacht/



Dieses Material benötigst du:
  • Anti-Rutsch-Noppen,
  • Fliese,
  • Kork,
  • Kraftkleber




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.