Altholz Upcycling: Beistelltisch mit Hairpin Legs

Altholz Upcycling: Beistelltisch mit Hairpin Legs

Altholz ist eine Ressource, die uns in großem Maße zur Verfügung steht und daher besonders nachhaltig ist. Wenn das Holz dann noch aus dem Außenbereich kommt, hat es diese, wie ich finde, wunderschöne, silberne Farbe, bedingt durch die Verwitterung. Als ich nun vor einigen Wochen auf unserer Baustelle einen riesigen Haufen zurück gebautes Altholz zu Gesicht bekam, wusste ich sofort: Das wird mein neues Upcycling-Projekt!

Hier findet ihr die vollständige Anleitung und noch mehr Ideen: https://wp.me/p7F3zq-11s



Dieses Material benötigst du:
  • Altholz Bretter,
  • Hairpin Beine,
  • Schrauben,
  • Sperrholzplatte

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Akkuschrauber oder Schraubenzieher,
  • Böcke oder Werkbank,
  • elektrische Säge,
  • Handsäge,
  • Holzleim,
  • Lasur,
  • Schleifgerät,
  • Schleifklotz,
  • Schleifpapier,
  • Zwingen
So macht man das:

1Material vorbereiten

Zuallererst braucht ihr natürlich Altholz. Wo bekommt man das nun her? Wie bereits erwähnt, habe ich meine Bretter auf einer Baustelle gefunden, auf der gerade ein Haus zurück gebaut wurde. Es sind Fassadenpaneele. Ansonsten schaut euch mal auf der Straße oder in Keller oder Gartenhaus von Freunden oder Familie um. Da finden sich ebenfalls gerne mal ein paar ältere Bretter, Paletten oder ähnliches. Sie sollten allerdings nicht durchfeuchtet oder von Schädlingen (z.B. Pilz) befallen sein.

2...

...





Ein Kommentar
  1. Sehr schöne Anleitung. Ich liebe Altholz. Und wenn ich mal keines finde, dann mache ich mir selber eines…

    https://treibholz-kunst.blogspot.com/2018/01/holz-altern-lassen-mit-diesen-tricks.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.