ANLEITUNG: TOE UP SOCKEN STRICKEN MIT DEM ADDI SOCKENWUNDER


Toe Up Socken werden, anders als bei der klassischen Strickweise, von der Spitze zum Bündchen gestrickt. Vor kurzem wurde uns die Frage gestellt, ob man Toe Up Socken mit dem addiSockenwunder stricken kann. Das wollten wir ausprobieren und siehe da, es funktioniert.

Das Sockenwunder ist eine ganz besondere Rundstricknadel von der Stricknadelfirma addi by selter. Von Spitze zu Spitze gemessen, ist sie nämlich nur 25 cm lang ist. Die eine Nadelspitze misst 45 mm, die andere 75 mm.

Beim Stricken des Bündchens, des Schaftes und auch des Fußes kann zügig in Runden gestrickt werden. Die Nadel muss nicht, wie beim Stricken mit dem Nadelspiel, ständig gewechselt oder, wie beim Stricken mit einer normalen Rundstricknadel, das Seil jede halbe Runde nachgezogen werden. Durch das konstante Stricken entsteht ein ausgesprochen gleichmäßiges Maschenbild.

Das gelingt gut, wenn sich ausreichend Maschen auf den Nadeln befinden. Bei Socken mit 4fädigem Garn sind das mindestens 56 Maschen. Deshalb wurde in unserer Anleitung bei der Spitze, die ja mit weniger Maschen begonnen wird, ein wenig getrickst, da zum Stricken kürzerer Runden das Seil der Nadel immer wieder herausgezogen werden muss und es dadurch recht lange dauert, bis die Spitze ausschließlich mit dem Sockenwunder fertig ist. Für den Beginn einer Toe Up Socke haben wir eine zweite Rundstricknadel verwendet, um einen provisorischen Maschenanschlag zu machen. Warum sollte diese nicht auch genutzt werden, um die Spitze fertig zu arbeiten.

Eine ausführliche Anleitung mit einer Größentabelle von Schuhgröße 32/33 bis 44/45 findest du auf sockshype.

https://goo.gl/MDMkwo

Zum Stricken der Toe Up Socken haben wir Regia Pairfect Arne & Carlos Kollen Color (9095) verwendet. Im Garnnamen Regia Pairfect  steht das Wort Pairfect für identische, mustergleiche Socken. Der gelbe Faden, der Pairfect-Garne kennzeichnet, ist das Besondere daran. Er wird nicht mitgestrickt, sondern zeigt die Stelle an, wo die erste und später die zweite Socke beginnt.

 



Dieses Material benötigst du:
  • 100 g Regia Pairfect Arne & Carlos Kollen Color (9095)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • addi sockenwunder Größe 2.5 mm,
  • Maschenmarkierer,
  • Rundstricknadel Größe 2.5,
  • Vernähnadel




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.