Auf Stoff applizieren mit Klebstift


Applizieren von Namen oder Motiven aus verschiedenen Teilen ist gar nicht schwer. Alles was man hierfür benötigt sind eine Nähmaschine, ein paar Stoffreste und ein Klebstift. Und schon kann es losgehen. Warum der Klebstift beim Nähen ein super praktisches Werkzeug ist und was ihr alles damit machen könnt, lest ihr hier bei Funkelfaden.



Dieses Material benötigst du:
  • Klebstift




Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.