Baby Mobile basteln [Plotterfreebie & Bastelvorlage]


Als Geschenk zur Geburts meines Neffens habe ich dieses Baby Mobile mit kleinen Vögelchen gebastelt. Die Vögelchen sind aus gefärbtem SnapPap. Alternativ kannst Du aber auch ein festes Papier nehmen (170g/m² oder mehr).

Die Vorlage hat bereits einen Steckschlitz für die Flügel. Die Flügel nach dem Stecken leicht nach oben biegen, dann bleiben sie gut in Form.

Aus den kleinen Vögelchen lässt sich natürlich auch für eine schöne Fenster-Deko oder Anhänger für eine Lampe oder Vorhangstange basteln.



Dieses Material benötigst du:
  • 1 DIN A4 Blatt SnapPap oder festes Papier,
  • Holzring,
  • Schnur (oder gewachste Baumwollkordeln),
  • Textilsprühfarbe (falls gewünscht)

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Lochzange,
  • Schere/Cutter oder Schneideplotter
So macht man das:

1Vorlage für Vögelchen herunterladen und ausdrucken & ausschneiden

Die Vorlage für die Vögelchen gibt es hier zum Download.
Vorlage ausdrucken und ausschneiden.
Oder falls Du einen Schneideplotter hast: die passende DXF und SVG Datei gibt es auch zum Download.

Ich habe weißes SnapPap verwendet und anschließend mit Textilsprühfarbe gefärbt. Alternativ kannst Du aber auch festes Papier nutzen (170g/m² oder mehr).

2Vögelchen zusammenstecken

Den Flügel durch den Schlitz stecken und die Flügel etwas nach oben biegen.

3Mobile zusammenbauen

Ich habe mit einer Lochzange ein Loch für die Aufhängung gestanzt. Und anschließend die Vögelchen mit Baumwollkordeln an einem Holzring befestigt.





Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.