„Blumenvase aus einer Milchpackung „

"Blumenvase aus einer Milchpackung "

 

Moin Moin!

Lust auf frischen Wind Daheim? Ich habe für Euch eine schöne & einfache Idee. Wir basteln eine Blumenvase aus einer Milch oder Saftpackung!

Ihr braucht: – eine Milchpackung, eine Schere, eine Stoffschere, wiedermal Stoffreste, Maßband oder Bauchgefühl, Webbandreste, doppelseitiges Klebeband ( gibt es im Baumarkt oder auch in der Drogerie) Style Fix und Blumen 
1. Schneidet Eure Wunschblumenvase zu, spült sie unter kaltem Wasser innen aus und trocknet sie gut ab
2. Schneidet Eure Wunschstoffe der Größe entsprechend zu
3. Klebt stramm das doppelseitige Klebeband um die Milchpackung & spannt den Stoff drum herum
4. Nun kommt Tüdelidü und ihr könnt Eurer Kreativität freien Lauf lassen
5. Wasser eingießen und Blumen einstellen oder alternativ kann man auch mit Blumenerde kleine Blümelein einpflanzen. Toll machen sich bestimmt auch Gartenkräuter!

 

Viele Grüße Emma

Schaut gerne bei Facebook unter Emma Wolkenfein vorbei, dort stelle ich auch immer mal wieder neue DIYS online.






3 Kommentare
  1. Tolle Idee! Stoffreste gut und nützlich verarbeitet- ich finds supi!!!!
    LG Kristin Wolff

  2. herrlich, daß Emma Sorgenfrei oder
    Wolkenfein ihre Anleitungen
    veröffentlicht. Finde ich SUPER!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.