DIY Bilderrahmen zum Vatertag

  • 22.04.2016 von phonolina
  • Fähigkeiten: Sehr einfach
  • Kosten: Kostenlos
  • Dauer: eine Stunde
  • Stichwörter:

Mein Vater bekommt dieses Jahr ein Familienfoto zum Vatertag. So weit – nichts spezielles… Aber mit einem tollen 3D-Rahmen und etwas Kreativität, könnt ihr auch ein Foto zu einem persönlichen Geschenk machen. Eine detaillierte Anleitung findet ihr bei mir im Blog:

zur Anleitung

Ihr braucht:
– ein Foto
– einen Bilderrahmen
– Papier
– Stift
– von Vorteil wäre auch eine Nähmaschine

Ich wünsche euch viel Vergnügen beim „Papa-Überraschen“ =)






Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.