DIY: frisch lackierter Bambus Tisch


Ich habe unseren auf dem Flohmarkt erstandenen Couchtisch aus Bambus weiß lackiert…. mal schauen, wie lange es dauert, bis er einen neuen Anstrich bekommt…:-)

Originalquelle: http://wp.me/p55XVR-1qv



Dieses Material benötigst du:
  • Holz,
  • Lack

Diese Werkzeuge brauchst du:
  • Malerkrepp,
  • Schmirgelpapier weniger grob (z.B. Korn 180),
  • weißer Holzlack
So macht man das:

1Anrauhen

Holz mit ca. 180 Körnung Schmirgelpapier anrauhen, damit der Lack besser haftet.
Mit feuchtem Lappen säubern.

2Abkleben

Die Stellen, die du nicht lackieren möchtest, mit Malerkrepp abkleben.

3Lackieren

Nun mit einem guten Pinsel den Tisch mit einer dünnen Schicht lackieren.
Gut trocknen lassen und anschließend nochmal drüber lackieren.

4Ggf. Klarlack

Wenn alles gut durchgetrocknet ist, Malerkrepp abnehmen und ggf. noch mit Klarlack drüber lackieren.
FERTIG!





Ein Kommentar
  1. Gefällt mir sehr. Danke.

    Grüße,

    Frank Jones

    Mr. Jones - Bock auf Mukke! 1. September 2016 um 22:40 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.