DIY Möbelgriffe aus Kaltporzellan (2)

DIY Möbelgriffe aus Kaltporzellan (2) DIY Möbelgriffe aus Kaltporzellan (2) DIY Möbelgriffe aus Kaltporzellan (2)

Mjam! Zugegeben, diese handgemachten Möbelgriffe aus Kaltporzellan machen Appetit auf Schokolade.
Ein bißchen habe ich bei der Umsetzung tatsächlich von aufwändig dekorierten Leckereien inspirieren lassen.

Hineinbeißen wird nicht empfohlen – die strukturierten Griffe sind nach dem Aushärten hart wie Stein.
Aber man kann sie stattdessen gut anfassen, um beispielsweise Schubladen damit zu verzieren oder Schranktüren damit zu öffnen. Ein toller Hingucker und ganz individuell – für Deko-Nerds, die ihre Möbel gerne auf eigene Art und Weise verschönern möchten.

Leicht und mit kaum Werkzeugeinsatz herzustellen, eignet sich diese Bastelidee auch für Ungeübte und ist für Kinder geeignet.

Habe ich Dir Lust auf mehr gemacht? Hier ist die Anleitung en détail:

http://www.ednamo.com/2017/03/diy-mobelknopfe-aus-modelliermasse_2.html

Süße Grüße sendet Dir

Edna Mo



Dieses Material benötigst du:

Diese Werkzeuge brauchst du:
So macht man das:

1Korpus aus Kaltporzellan formen

2Schraube einmodellieren, an der Luft härten lassen

3Kontrastfarbige, dünne Stränge aus Kaltporzellan ausrollen

4Stränge in Schlaufen auf den (geleimten) Korpus auflegen

5Überstehendes Porzellan mit dem Cutter abschneiden

6Muster vervollständigen und härten lassen

7Mit Acryllack versiegeln

8Möbel mit den neuen Griffen dekorativ verschönern!

Wer jetzt ein paar Pralinen schnabulieren muss, hat sie sich auch verdient!





Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.